alle Meldungen im einzelnen (hier online)

MON-SPORT Aktuell

 

 



Unsere MON TV Wettercam kann auch heute morgen nicht mit Sonne aufwarten.
Laut www.eifelwetter.de fließt aus Südwesten etwas wärmere Luft ein.Doch rasch erreicht uns ein Tiefdruckausläufer, der uns am Nachmittag Schauer und Gewitter bringt, die auch mal kräftiger ausfallen können und am Abend in Regen übergehen. Zuvor steigen die Temperaturen noch auf 13 Grad im Monschauer Land. Mäßiger bis frischer Südwestwind, in Schauernähe kräftige Böen. NW=von 30% auf 80% ansteigend.
Die MON TV Wettercam präsentiert www.vita-balance-eifel.de



Livestream:

Unten rechts am Monitor finden Sie eine Wahlmöglichkeit der Bildauflösung, abhängig von der jeweiligen Bandbreite Ihres Internetanschlusses. Bei wenig Bandbreite empfehlen wir den niedrigen Wert.



Neu im Programm:

"...auf die Socken machen"

Hubert vom Venn und sein Kameramann Kurt Schreiber auf "Staatsbesuch in Duppach"

Die Monschauer

"Soweit die Füße tragen" - ein Portrait des Konzener Trailrunners Holger Lapp.

Zeitungsschau

Schiefer-Stollen und ihre besondere Bedeutung in früheren Zeiten...


Im Interview

Hubert vom Venn und Tobias Schmitz stellen ihren neuen Verein "Help Eifel" im Interview mit MON TV vor.

Frühling im Monschauer Land

Eindrücke vom Steling